Maßnahmenmanagement mit Eskalationsmanagement

Zentrales Maßnahmenmanagement mit integriertem Frühwarnsystem

Zentrales Maßnahmenmanagement

Mit dem zentralem Maßnahmenmanagement haben Sie alle Maßnahmen und Aufgaben mit denen Sie zu tun haben stets im Überblick und erkennen auf einen Blick deren Status, Fälligkeit und Herkunft. Über das integrierte Frühwarnsystem in Ampellogik erkennen Sie kritische Termine schon im Vorfeld, bevor diese überschritten sind.

Termine zu Maßnahmen werden automatisch überwacht und können in bis zu 4 Stufen eskaliert werden. Da das Eskalationsmanagement ein serverbasierender Prozess ist, werden Fälligkeiten automatisch per Email erinnert ohne im CAQ-System angemeldet zu sein.

Die Darstellung der Maßnahmen-Übersichtsliste kann pro User frei definiert, gruppiert und gefiltert werden. So sehen Sie z.B. nur die Maßnahmen bei denen Sie Auftragnehmer sind.

Featurelist

  • Zentrales Maßnahmenmanagement
  • Automatische Terminüberwachung
  • Beliebige ToDo-Listen
  • Untermaßnahmen
  • Beliebige Maßnahmenziele
  • 4-Augen-Prinzip (Erledigung der Maßnahmen)
  • Frühwarnsystem mit Ampellogik
  • Informationen zur Wirksamkeit und Bearbeitungsstand
  • Umfangreiche Filterfunktionen
  • Kostenerfassung (mit Modul Q-Kosten)
  • Beliebige, flexible Auswertungen (mit Modul Analyse-Center)
  • Automatische Terminüberwachung
  • Eskalationsmanagement mit bis zu 4 Stufen
  • Frei gestaltbare Eingabemasken

Mehr Informationen? Preise?

Gerne zeigen wir Ihnen unsere Software live per Online-Präsentation und besprechen unsere attraktiven und günstigen Lizenzmodelle.

Testversion

Unsere Software können Sie 14 Tage lang unverbindlich testen!

Support

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen.

Anpassungen

Sie haben besondere Anforderungen? Sprechen wir darüber!